VfB Hannover-Wülfel e.V.
VfB Hannover-Wülfel e.V.

Archiv der heutigen 1. C-Jugend (Saison 2013/2014)

Jawohl und Sie haben es wieder getan!!!!!!

Unsere untere D-Jugend ist Hallenkreismeister

Na, welchen Superlativ soll man noch nutzen?

Unsere wunderbaren Männer waren nun zum 5x in den letzten7 Jahren im Finale der Hallenkreismeisterschaft und konnten gestern zum sage und schreibe 4-male diesen begehrten Titel gewinnen! Aber der Reihe nach.

Das erste Spiel gegen den HSC gestaltete sich völlig anders als wir es uns vorgenommen hatten. Wir hatten zwar in den ersten drei Minuten zwei sehr gute Möglichkeiten, aber danach kam erst einmal nichts mehr. Viel, viel Kampf und eine unglaubliche Unruhe waren im Spiel! Bis auf wenige Ausnahmen bekamen wir einfach nicht den nötigen Zugriff und so half das Ergebnis von 0:0 weder dem HSC noch uns. Dadurch das Olli´s Jungs vom SVA ihre Hausaufgaben im Spiel vor uns besser erledigt hatten und den 2000 Jahrgang wiederum vom SVA mit 2:0 schlugen, gerieten wir schon sehr früh unter Druck! Aber das war noch Steigerungsfähig… Der 2000 Jahrgang vom SVA gewann im Spiel vor uns gegen den HSC mit 1:0. Damit war zu diesem Zeitpunkt klar, dass selbst ein Unentschieden gegen den 2001 Jahrgang vom SVA das aus bedeuten konnte. Aber das sind unsere Männer! Im vielleicht besten Hallenspiel an das ich mich erinnern kann (zu mindestens in diesem Jahrgang) schlugen wir Ollis Jungs mit 1:0. Allein über die Spannung in diesem Spiel könnte man einen extra Bericht schreiben, aber was sich in diesen 15 Minuten abspielte das kann man nicht in Worte fassen! Ein von beiden Seiten auf allerhöchstem Niveau geführtes Spiel, was nicht nur Kampf und Härte sondern auch fantastische Spielzüge hatte.
Klasse von beiden Mannschaften!

Im vorletzten Spiel in unserer Gruppe gelang dem 2001 Jahrgang vom SVA nur ein Remis gegen den HSC. Und damit war klar, das letzte Spiel musste mal wieder die Entscheidung bringen. Der Gegner, na wer schon Arminia Hannover Jahrgang 2000. Der Sieger dieser Partie würde ins Finale einziehen, ein Unentschieden würde uns ins Finale bringen. Nur wer will sich darauf verlassen? Und so spielten unsere Männer wie entfesselt auf Sieg! Und dieser unbedingte Wille sollte belohnt werden, wenn auch erst 2 Minuten vor dem Ende gelang uns der so wichtige Treffer zum 1:0 und das bedeutete FINALE!!!!!

Finale jawohl und gegen wen? Es ist nicht zu glauben aber wieder Arminia Hannover!
Ollis andere Mannschaft hatte sich souverän in der Parallel Staffel durchgesetzt und somit mussten wir zum 3. Mal an diesem Tag gegen eine Mannschaft vom SVA spielen! Und das sollte ein Finale werden. Auf verschiedensten Veranstaltungen (auch in der Punktrunde) waren wir in den letzten Monaten auf genau diese Mannschaft getroffen und hatten dabei nicht immer gut ausgesehen. Doch das sollte sich dieses Mal ändern! Die ersten 6 Minuten spielten wir wie entfesselt und so war die frühe Führung von 2:0 nur eine logische Folge von sehr guten Möglichkeiten die sich unsere Männer erspielten. Danach allerdings schalteten wir einen Gang zurück und Arminia kam mit Macht. Dem 2:1 allerdings gingen 2 Querschläger voraus; ABER DIESES Tor brachte die Halle dann endgültig zum überkochen! Beide Fan Lager taten wirklich alles um ihre Mannschaften zu unterstützen und die letzten Minuten waren einfach nur noch pures Adrenalin. Der SVA tauschte kurz vor Schluss auch noch den TW gegen einen Feldspieler aus, aber es nützte alles nichts mehr…

Hallenkreismeister 2012/13 heißt VfB Wülfel

Fantastisch Männer, mehr geht nicht. Alles, aber auch wirklich alles gegeben, 3x Arminia geschlagen und 1x unentschieden gegen den HSC ja was soll ich noch berichten? Aber halt, da war doch noch was! Natürlich unsere bessere 2. Hälfte!
Unglaublich das die ganze Mannschaft zum anfeuern gekommen war und die Halle zum Kochen brachte. Diese unglaubliche Stimmung von allen Eltern und den Jungs die heute leider nicht zum Einsatz kamen, war genau das was uns noch mal den entscheidenden Kick gab… Herzlichen Dank an alle, die diesen langen Tag zu einem unglaublichen Erlebnis machten, für unsere Männer, aber auch für mich und unseren Dennis.

Wunderbar ihr seit großartig!!!

Es spielten:

Jan TW,Arber, Leon, Silas, Marvin H, Julian, Marvin S, Havin,Nico

 

@ und die Nudeln haben doch geholfen!

Euer Trainer



Hier finden Sie ein kleines Archiv von der ehemaligen E-Jugend von Olaf Steinwedel. Die zweite Saison der E-Jugendaltersklasse hatte es in sich. Die Truppe gewann zahlreiche Turniere und durfte sogar gegen internationale Mannschaften antreten.

 

Aber der Höhepunkt dieser einzigartigen Saison, war der Gewinn des "Doubles".

 

  • Kreismeister 2012
  • Kreispokalsieger 2012
  • Hallenendspiel-Teilnehmer 2012
  • Hallenkreismeister 2013

 

Diese Jungs (oder auch Männer genannt) werden auch in der D-Jugend ihren Weg erfolgreich gehen. Da bin ich mir felsenfest sicher.

 

 

Sven Carstens

Abteilungsleiter

Kontakt

info@vfb-wuelfel.de

www.vfb-wuelfel.de

 

Geschäftsstelle

Tel.: 0511 - 98 23 697

Öffnungszeiten

Wegen Urlaub am

03. und 10.07.2024

nicht besetzt!!

Mittwoch 18.15  - 20.30 Uhr

Clubhaus

Tel.: 0511 - 86 11 09

Ansprechpartner / Beiträge

Vereinstermine

Coptergeschwader Hannover-Wülfel e.V.
Druckversion | Sitemap
© VfB Hannover-Wülfel e.V. * Paderborner Straße 7 * 30539 Hannover